Dienstag, Juli 16, 2024
Sieg Reha Hennef
StartAllgemeinFerienaktionen der RömerWelt

Ferienaktionen der RömerWelt

Während der Sommerzeit bietet das Erlebnismuseum RömerWelt in Rheinbrohl unterschiedliche Angebote an.

GLASTAG am 14. JULI 2024:
Den Anfang macht der Glastag am 14. Juli bei dem natürlich die Römische Glashütte in Betrieb ist. Alles dreht sich dann um das römische Glas am großen Ofen. Aber auch die kleinen Perlenöfen kommen wieder zum Einsatz. Genauso wie die Handwerker in der Schmiede und in der Steinmetzwerkstatt. Ergänzend dazu duftet es im Backhaus herrlich nach frisch gebackenen Broten. Beim Backen können die Besucher zuschauen und ein Brot probieren bzw. erwerben. Die Glasherstellung ist interessant für Groß und Klein.

AKTIONSTAGE IN DEN FERIEN – Jeweils mittwochs vom 17. Juli bis 7. August:
Im Zeitraum vom 17. Juli bis 7. August bereichern Zusatzangebote immer mittwochs den normalen Museumsbesuch und finden von 11.00 bis 15.00 statt. Die Teilnahme erfolgt ohne Anmeldung, nach Verfügbarkeit.

Folgende Themen sind geplant:
17. Juli: Schminke & Amulette herstellen
Woraus wurde im alten Rom Schminke hergestellt? Und wer benutzte sie? Auch Amulette nach historischen Vorbildern und Motiven können gestaltet werden.

24. Juli: Schilde bemalen
In Anlehnung an die Schilde römischer Soldaten dürfen die Kids eigene Schilde gestalten und bemalen und anschließend mitnehmen

31. Juli: Familienführung 12.30 Uhr und 14.30 Uhr: Gemeinsam wird die Ausstellung sowie das Gelände des Museums erkundet, Station gemacht am Kräutergarten, im Backhaus und natürlich in der Mannschaftsstube wo viele Details zum Leben der Soldaten am Limes erklärt werden. Dauer ca. 90 Min.

7. August: Mosaik
Die Kunst aus Steinen zu malen – Heute entsteht ein kleines Bild aus Mosaiksteinchen, welches nach eigener Idee oder auch nach römischem Vorbild gestaltet werden kann.
Es wird ein Kostenbeitrag pro Person/Aktion zusätzlich zum Eintritt erhoben. Weitere Informationen auf der Homepage: www.roemer-welt.de

RÖMER-WELT-5-KAMPF & HISTORISCHES BOGENSCHIESSEN am 18. AUGUST 2024
Den Abschluss der Ferien bildet dann ein Thementag mit einem RömerWelt-5-Kampf und historischem Bogenschießen am 18. August.
Es wird also sportlich im Erlebnismuseum am Limes.

Foto: PR-Bild des Veranstalters

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.