Montag, März 4, 2024
Sieg Reha Hennef

Benefizkonzert im Center Forum Unkel

Center Forum Unkel Anton-Limbach-Straße 3, Unkel

Unkel. Fr, 8. März. Der Erlös wird dem Kindergarten St. Pantaleon sowie dem städtischen Kindergarten in Unkel zugutekommen. VVK: 10 EUR (Musikhaus Hommerich, Frankfurter Str. 23, Tel.: 0 22 24 / 56 97) AK: 15 EUR. Center Forum Unkel, Anton-Limbach-Straße 3

Sprecht lauter, schreyt… – Kammermusikkonzert mit Les essences

Siebengebirgsmuseum Kellerstraße 16, Königswinter, NRW, Deutschland

Königswinter. Sa, 9. März. Streichquartette von Beethoven und Smetana. Les essences: Önder Baloglu & Bianca Adamek (Violinen), Odysseas Lavaris (Viola) und Diego Hernandez (Cello). AK 22 EUR / VVK 18 EUR / Studierende 10 EUR / Kinder & Jugendliche Eintritt frei. VVK über Tel.: 0 22 44 / 31 80 oder Mail an info@pro-klassik.de oder SMS an 0173 / 2 99 44 37. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16

Feedback Dancing Band

Stadthalle Troisdorf Kölner Str. 167, Troisdorf

Troisdorf. Sa, 9. März. Die großartige Tanzband aus Bad Honnef feiert ihren Abschied nach 50 (!) Jahren Livemusik  im Rahmen einer Tanzgala mit Grandprix-Turnier in der Stadthalle Troisdorf. Nutzen Sie noch einmal die Gelegenheit zu den Klängen eines der besten Tanzorchester Europas zu tanzen. Informationen und Kartenverkauf: TanzBreuer, Tel.: 0 22 41 / 7 53 61 – troisdorf@tanzbreuer.de

„Heaven’s Basement“ – Akustik-Konzert

Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel Königswinterer Str. 720, Bonn, NRW, Deutschland

Oberkassel. Sa, 9. März. Verschiedene Interpreten unterhalten das Publikum mit neuem und altem, bekanntem und unbekanntem, eigenem und „gecovertem“ Material. Infos: www.altes-rathaus-ok.de. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720. Eintritt frei, Spende erwünscht.

Four Imaginary Boys – THE CURE Tribute Show

Kubana Live Club Zeithstraße 100, Siegburg

Siegburg. Sa, 9. März. Ein Cover-Projekt, das sich dem Oeuvre von The Cure widmet und den Geist der legendären Wave-Götter wiederbelebt. VVK 23 EUR (www.koelnticket.de) AK 25 EUR. Kubana Live Club, Zeithstraße 100

Klassik zu Gast bei Coppeneur

Confiserie Coppeneur Gewerbepark Dachsberg 1, Bad Honnef

Aegidienberg. So, 10. März. Matinee-Konzert mit Anna Khomichko (Piano) und Roger Ros (Cello). Confiserie Coppeneur, Dachsberg 1. Ticketbestellung (30 EUR) per E-Mail bei: dluettke@web.de

Oberkasseler Matinee mit Markus Segschneider

Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel Königswinterer Str. 720, Bonn, NRW, Deutschland

Oberkassel. So, 10. März. Markus Segschneider aus Köln ist ein profilierter Gitarrist, der seit vielen Jahre als Konzert- und Studiomusiker einen herausragenden Ruf genießt. Eintritt frei, Spende erwünscht. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Oldies und Klassiker zum Mitsingen

Drehwerk 17/19 Töpferstr. 17-19, Wachtberg-Adendorf

Wachtberg-Adendorf. Fr, 15. März. Das Repertoire der Oldie Guitar Pickers umfasst mittlerweile fast 250 Songs wie z.B. „Take me home, country roads“, „It´s a heartache“, „House of the rising sun“, aber auch deutsche Schlager wie „Wahnsinn“, „Rote Lippen soll man küssen“ und „Er gehört zu mir“, die teilweise in überraschenden Arrangements dargeboten werden. Bei den bisherigen Veranstaltungen hat das Publikum (Songtexte werden vorab verteilt) stets begeistert mitgesungen, und spätestens bei „Marmor, Stein und Eisen bricht“ hielt es niemanden mehr auf den Plätzen. Drehwerk 17/19, Töpferstr. 17–19. Karten/Infos: https://drehwerk-1719.de/buehne/

Konzert für Violine und Klavier

Haus Bachem Drachenfelsstraße 4, Königswinter

Königswinter. Sa, 16. März. Susanne Richard (Violine) und Tatiana Koslova (Klavier) mit Werken zeitgenössischer Komponisten. Gespielt werden Werke von Alfred Schnittke, Arvo Pärt, Zhanneta Metallidi, Lera Auerbach & Gija Kantscheli. Alle Kammermusikstücke des Programms sind zum Nachdenken, was Zeit eigentlich ist. VVK: Michael Agi, Tel.: 0 22 44 / 91 20 79 oder E-Mail: michael.agi@t-online.de. Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4

Seelenlieder – Lieder vom Leben

Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel Königswinterer Str. 720, Bonn, NRW, Deutschland

Oberkassel. Sa, 16. März. Die besten Lieder schreibt das Leben, und so erzählt Tom Hanusch, Gitarrist und Sänger, in den aus seiner Feder stammenden Liedern von Stimmungen, Gefühlen, Träumen, Ängsten und Hoffnungen. Fetzige Lieder wechseln mit ruhigen Balladen, auf Ernstes folgt Lustiges. Freuen sie sich auf ein Programm voller Spielwitz und Spielfreude. Eintritt frei, Spende erbeten. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Irish Folk Rock mit Ben Bulben

Franz-Unterstell-Saal Obere Straße 8a, Königswinter, NRW, Deutschland

Thomasberg. Sa, 16. März. Ben Bulben verbindet die irische Tradition mit Rockmusik, zum Teil auch mit Jazz-Elementen und ist dadurch, nicht nur für die Freunde keltischer Musik etwas Besonderes. Zum Repertoire gehören neben traditionellen Jigs und Reels auch einfühlsame Balladen – alles in fettem rockigen Sound arrangiert. VVK 19,62/AK 22 EUR. Über: www.eventim-light.com und Verkauf bei unseren Vorverkaufsstellen. Infos: www.7gkultur.de. Franz-Unterstell-Saal, Obere Straße 8a

Junge Klassik im Kunstraum

Kunstraum Rathausplatz 1, Bad Honnef

Bad Honnef. So, 17. März. Der bekannte Bass-Bariton Ulrich Schütte singt im Kunstraum Bad Honnef, Rathausplatz 3 „Die 13 Monate“ von Erich Kästner, vertont von Edmund Nick, begleitet von der jungen Pianistin Ainoa Padron. Der Eintritt kostet 20 EUR. Kartenvorbestellung: cornelia.nasner@t-online.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.