Mittwoch, Juni 19, 2024
Sieg Reha Hennef

Fledermäuse – Jäger der Nacht

Bonn. Sa, 22. Juni. Der Umweltpädagoge Olaf Stümpel (NABU Bonn) vermittelt umfangreiches Wissen über Fledermäuse und andere Tiere der Nacht. 10 EUR. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss. Anmeldung: www.botgart.uni-bonn.de/de/freundeskreis/download/bestellformular-2024.pdf

Wanderung „Leutesdorfer Schätze“

Leutesdorf. So, 23. Juni. Wir laden Sie herzlich zu einer dreistündigen Wanderung rund um Leutesdorf ein. Auf dieser Rundwanderung stehen die verschiedenen Lebensräume und Naturschätze im Fokus. Anmeldung/Infos: 0157 / 79 88 50 96

Sagenwanderung im Siebengebirge

Königswinter. Fr, 28. Juni. Die Wein- und Sagenwanderung führt durch das Nachtigallental über die Hirschberghütte, am Milchhäuschen vorbei zum Dechendenkmal über den Burghof, vorbei an Schloss Drachenburg wieder zurück nach Königswinter. Während der Wanderung werden historische, kulturelle und sagenhafte Geschichten erzählt, die mit einem „Gruseltropfen“ untermalt werden. Bitte ein Glas mitbringen. 5 EUR. Bitte melden Sie sich bis zum 25. Juni per Mail unter poststelle@vv-siebengebirge.de an.

KVV-Wanderung: Apollinaris-Schleife

Bad Honnef. Sa, 29. Juni. In Remagen gehen wir hinauf zur Apollinaris-Kirche, wo wir diese Rundwanderung beginnen. Sie führt über Treppen zum Aussichtspunkt und der Statue des Heiligen Franziskus – später durch Wälder und über offene Flurflächen – zumeist über breite (Wald-) Wege. Schlusseinkehr in Remagen möglich. Ca. 13 km. 10 EUR. Treffpunkt: 9:10 Uhr Fähre Bad Honnef. Anmeldung: Barbara von Klass, Tel.: 0170 / 7 27 77 10 oder bvklass@t-online.de

Geboren aus Vulkanen: Das Siebengebirge

Oberdollendorf. Sa, 29. Juni. Wir wandern durch die Weinberge, auf dem Rheinsteig zum Weilberg, einem der faszinierendesten Vulkane des Siebengebirges, hier befassen wir uns ausführlich mit dem Vulkanismus und der geologischen Entstehung des Siebengebirges, zum Kloster Heisterbach und durch das Mühlental zurück. Die Exkursion endet am Weinhaus Gut Sülz. Info/Tickets (30 EUR) online bei www.grenzgang.de

Naturerlebnis am Bach

VVS Forsthaus Lohrberg Löwenburger Str. 2, Königswinter

Margarethenhöhe. Sa, 29. Juni. Für Kinder ab 6 Jahren. Bitte Gummistiefel mitbringen! Kostenfrei. VVS Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2. Wir bitten um Anmeldung bis zum 25. Juni per Mail unter poststelle@vv-siebengebirge.de

Wildkräuter im Siebengebirge

Rhöndorf. So, 30. Juni. Im heimischen Garten zupfen wir es aus, weil es uns stört, das sogenannte Unkraut. Wir wollen uns auf den Weg machen, uns mit den Wildkräutern anzufreunden. Viele schmecken einfach großartig! Treffpunkt: Brunnen am Ziepchensplatz. Wir bitten um Anmeldung bis zum 25. Juni per Mail unter poststelle@vv-siebengebirge.de.

Vom Meer zu den Gletschern

Bonn. Do, 11. Juli. Floristische Impressionen aus Peru – Vortrag und Pflanzenführung mit Prof. Dr. Maximilian Weigend über die Lateinamerikanischen Schätze im Botanischen Garten. Treffpunkt: Haupteingang der Botanischen Gärten (Nees Café), Nussallee

Alle Angaben ohne Gewähr.

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.