Donnerstag, Mai 23, 2024
Sieg Reha Hennef
StartAllgemeinBei einem Stadtrundgang Bad Honnef entdecken – jetzt auch digital möglich

Bei einem Stadtrundgang Bad Honnef entdecken – jetzt auch digital möglich

Bad Honnef. Neben den informativen Schildern des Bad Honnefer Geschichtsweges gibt es nun die Möglichkeit völlig zeitenunabhängig einen kurzweiligen und dabei sehr informativen audiobasierten Stadtrundgang durch die Bad Honnefer Innenstadt und auf die Insel Grafenwerth zu unternehmen. Der app-basierte „Stadtrundgang Bad Honnef“, der über die kostenfreie App „lauschtour“ angeboten wird, entführt den Nutzer unter Verwendung des eigenen Smartphones in das Bad Honnef kurfürstlicher Zeiten.

Ein ca. 30-minütiger Rundgang vom Rathausplatz über den Kirchplatz, die Fußgängerzone und den Marktplatz bis zum Bad Honnefer Kurhaus und den Kurpark. Neben dem Schwerpunkt auf der Kurgeschichte und der damit verbundenen einzigartigen Architektur dürfen auch die Besonderheiten von Sankt Johann Baptist oder der Bad Honnefer Parks nicht fehlen. Am Schluss wartet ein Abstecher auf die Insel Grafenwerth, in dem es vor allem um die Rheinromantik aber auch die Geologie des Siebengebirges geht. Nimmt man diesen Abstecher noch mit verlängert sich der Rundgang auf insgesamt knapp 1 Stunde. Die sogenannten Lauschpunkte lösen dabei unterwegs per GPS aus und informieren kurz und knapp über das Sichtbare.

„Die Lauschtour durch Bad Honnef ist die logische Ergänzung zum im letzten Jahr etablierten wöchentlich angebotenen Stadtrundgang mit unserer Stadtführerin Renate Mahnke. Sie bietet dem Besucher die Möglichkeit flexibel und in eigenem Tempo die Schönheiten Bad Honnefs kennen zu lernen. Gerade die kleinen Details machen die Tour besonders spannend und öffnen auch mir als Bad Honneferin ganz neue Facetten unserer Stadt“, so Sonja Schwalbe, Mitarbeiterin der Tourismusförderung und Projektleiterin bei der Stadt Bad Honnef.

Der Rundgang kann kostenfrei in den bekannten App-Stores (z.B. Google Play Store oder Apple App Store) heruntergeladen werden. Im Zusammenhang mit einem Besuch in der Region Siebengebirge sind weitere Ziele vertreten: so können auch das Schloss Drachenburg und die Ausstellung „Schaufenster Petersberg“ für Audio-Führungen angewählt werden.

 

Geführter Stadtrundgang durch Bad Honnef
Samstags um 10.30 Uhr – 12.00 Uhr (Frühjahr bis Herbst)
Treffpunkt: Stadtinformation Bad Honnef, Rathausplatz 1
Kosten: 8 EUR (Kinder bis einschl. 14 Jahre kostenfrei)
Unsere Stadtführerin Renate Mahnke nimmt Sie mit in die Vergangenheit und Gegenwart des „Nizza am Rhein“.
Infos/Anmeldung:
Stadtinformation Bad Honnef, Rathausplatz 1, Tel.: 0 22 24 / 98 82 74 6
E-Mail: stadtinformation@bad-honnef.de

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.