Mittwoch, Februar 21, 2024
Sieg Reha Hennef

Workshop-Reihe „Mehr Natur im Garten wagen” I

Historisches Rathaus Linz Marktplatz 14, Linz am Rhein

Linz am Rhein. Do, 22. Feb. Die wichtigsten Grundlagen naturnaher Gartengestaltung. 1. von 4 kostenfreien Vorträgen im Historisches Rathaus Linz, Marktplatz 14. Anmeldung bitte bis zum 18. Feb. 2024 per E-Mail an info@linz.de oder telefonisch 0 26 44 / 25 26.

Warum ist es am Rhein so schön

Linz/Hammerstein. So, 25. Feb. Schöne Rheintalaussichten, zweimal eine Ley, Westerwaldhochfläche und eine bekannte Burgruine mit abschließendem Weg durch das Hammersteiner Weingebiet sind Merkmale dieser kurzweiligen Tour, die immer wieder von Neuem begeistert. Ca. 12 km. 2 EUR. Infos zur Wanderung unter Tel.: 0 26 44 / 8 08 77 99. www.eifelverein-linz.de

Workshop-Reihe „Mehr Natur im Garten wagen” II

Historisches Rathaus Linz Marktplatz 14, Linz am Rhein

Linz am Rhein. Do, 29. Feb. Material und Pflanzen im naturnahen Garten. 2. von 4 kostenfreien Vorträgen im Historisches Rathaus Linz, Marktplatz 14. Anmeldung bitte bis zum 18.02. per E-Mail an info@linz.de oder telefonisch 0 26 44 / 25 26.

Keramik und Töpfern

Robert-Koch-Realschule plus Schulstr., Linz am Rhein, Deutschland

Linz a. Rhein. Do, 29. Feb. – Di, 16. Mai. 10 Termine. In diesem Kurs wird das grundlegende Wissen über den jahrtausendealten Werkstoff Keramik vermittelt. Die Teilnehmenden lernen, unter Anleitung gestalterischer Aspekte Ihre individuellen Ideen in einen Entwurf zu bringen und diesen mittels unterschiedlicher Modelliertechniken in Ton plastisch umzusetzen. Nach Aufbringen der Glasur und dem Brennvorgang erhalten alle ihr eigens hergestelltes fertiges Werk. Ort: Robert-Koch-Realschule plus, Schulstr. Infos/Anmeldung: KreisVolkshochschule Neuwied e.V., Außenstelle Linz, Tel.: 0 26 44 / 56 01-11. www.kvhs-neuwied.de, Kurzer.: L204

Kölsches Mitsingkonzert mit Björn Heuser

Stadthalle Linz a. Rhein Strohgasse 13, Linz am Rhein

Linz am Rhein. Do, 29. Feb. Der kölsche Liedermacher Björn Heuser gilt als eine der Galionsfiguren der Mitsingbewegung. Kostenlose Texthefte fürs Publikum. Es darf geschunkelt, gesungen und gelacht werden! Stadthalle Linz, Strohgasse. Tickets (ab 25 EUR): www.neissen-events.de

Workshop-Reihe „Mehr Natur im Garten wagen” III

Historisches Rathaus Linz Marktplatz 14, Linz am Rhein

Linz am Rhein. Do, 7. März. Konzepte gegen den Stress. 3. von 4 kostenfreien Vorträgen im Historisches Rathaus Linz, Marktplatz 14. Anmeldung bitte bis zum 18.02. per E-Mail an info@linz.de oder telefonisch 0 26 44 / 25 26.

Workshop-Reihe „Mehr Natur im Garten wagen” IIII

Historisches Rathaus Linz Marktplatz 14, Linz am Rhein

Linz am Rhein. Do, 14. März. Naturnaher Nutzgarten. Kostenfreier Vortrag im Historisches Rathaus Linz, Marktplatz 14. Anmeldung bitte bis zum 18.02. per E-Mail an info@linz.de oder telefonisch 0 26 44 / 25 26.

Worpswede – ein Porträt aus Licht und Kunst

Verbandsgemeindeverwaltung Linz Am Schoppbüchel 5, Linz am Rhein

Linz a. Rhein. Mo, 18. März. Vor 150 Jahren gab es ein kleines und unbedeutendes Dorf inmitten von Moor und Heide, bewohnt von ärmlich lebenden Torfbauern. Ende des 19. Jahrhunderts wurde Worpswede mit der Ansiedlung der Künstlerkolonie zum „Weltdorf.“ Der Vortrag möchte einen Einblick in die Geschichte des Ortes geben und die Zuhörer mitnehmen in die zauberhafte Atmosphäre der Gegend. Ort: Verbandsgemeindeverwaltung Linz, Am Schoppbüchel 5. 8 EUR. Infos/Anmeldung: KreisVolkshochschule Neuwied, Außenstelle Linz, Tel.: 0 26 44 / 56 01-11. www.kvhs-neuwied.de, Kurzer.: L127.2

Klapperlauf Linz

Linz am Rhein. Fr, 29. und Sa, 30. März 2024, 6 Uhr, 12 Uhr und 18 Uhr. An Karfreitag und Karsamstag ersetzen die Linzer Klapperläufe das Glockengeläut. Mit großen Klapperschlegeln, einem Holzinstrument bei welchem ein Holzklöppel durch starkes Schwenken nach links und rechts bewegt wird, laufen Groß und Klein durch die Linzer Altstadt. Wer sich darin einreihen möchte und noch keine eigene Klapper besitzt, kann sich bei der Tourist-Information Linz eine Klapper ausleihen. Treffpunkt ist jeweils das Neutor.

Osterführungen durch die Linzer Altstadt

Linz a. Rhein. Sa, 30. März. Die Tourist-Information Linz bietet am Karsamstag und Ostersonntag einen kostenlosen Stadtrundgang an. Treffpunkt ist auf dem Burgplatz, Dauer 60 min. Vorabanmeldung nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Angaben ohne Gewähr.

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.