Donnerstag, April 18, 2024
Sieg Reha Hennef

Oberkasseler Matinee mit Don Alder

Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel Königswinterer Str. 720, Bonn, NRW, Deutschland

Oberkassel. So, 14. April. Don Alder aus Kanada ist ein preisgekrönter und innovativer Musiker mit einer einzigartigen Herangehensweise an das Fingerstyle-Gitarrenspiel. Seine Musik ist eine Verschmelzung traditioneller und zeitgenössischer Stile und vereint Elemente aus Folk, Blues und Jazz zu einem nahtlosen und fesselnden Sound. Eintritt frei, Spende erwünscht. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Neuwieder Gartenmarkt

Neuwied. So, 14. April. Weitere Infos: www.neuwied.de/freizeit-kultur-tourismus/maerkte/neuwieder-gartenmarkt

Selbstschutz kompakt

Mosaik Boserother Str. 74, Königswinter

Oberpleis. So, 14. April. Unabhängig von Alter, Konstitution, Größe oder Geschlecht werden den Teilnehmenden individuelle Möglichkeiten gezeigt, um in Gefahrensituationen sowohl das eigene Wohl als auch das anderer zu schützen. Dabei werden natürliche Reflexe und Bewegungen genutzt und trainiert. Für TeilnehmerInnen ab 16 Jahren. Mosaik, Turnhalle. www.vhs-siebengebirge.de, Tel.: 0 22 44 / 889-207, Kursnr.: A50322

Führung durch das Bonner Münster

Bonn. So, 14. April. Die Neuausmalung des Chores und der Umgang mit den alten Funden. 5 EUR / erm. 2,50 EUR. Treffpunkt: Haupteingang, Münsterplatz

Junge Klassik im Kunstraum

Kunstraum Rathausplatz 1, Bad Honnef

Bad Honnef. So, 14. April. blockfllöten konzert, Janna Schneider, und Janis Nagel spielen Stücke von Telemann, Quantz, Giambert .u. Kunstraum im Rathaus

Philosophie in der islamischen Welt

Online

Online. So, 14. April. Dieser Vortrag thematisiert eine wichtige und oft unterschätzte Tradition der Geschichte der Philosophie, nämlich die Philosophie in der islamischen Welt. Die chronologischen und geographischen Grenzen dieser Tradition werden skizziert, mit einem Überblick der Verbindung zwischen arabischsprachiger und altgriechischer Philosophie. www.kvhs-neuwied.de, Kursnr: G170.12. Kostenfrei

Krabbelzwerge – FEP®- Frühkindliches-Entwicklungsförderungs-Programm

Heisterbach. Mo, 15. April. Die Krabbelgruppe richtet sich an Eltern, die gerne Zeit mit Ihrem Kind verbringen und es durch verschiedene Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Finger- und Berührungsspiele, Knie- und Schoßreiter, sowie Lieder auf spielerische Weise in seiner Entwicklung unterstützen wollen. (Okt./Nov./Dez. 2023 geborene Kinder) Anmeldeschluss: 8. April 2024 unter www.perspektiven-fuer-das-leben.de (135 EUR). E-Mail: kurse@haus-heisterbach.de. Haus Heisterbach, Grüner Raum, 53639 Königswinter

Computerhilfe für Senioren und Ratsuchende

Haus Bachem Drachenfelsstraße 4, Königswinter

Königswinter. Mo, 15. April. Ehrenamtliche Hilfestellung für Tablet, Smartphone, Laptop und PC. Anmeldung: 0157 / 71 70 94 75. Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4

Computerhilfe für Senioren und Ratsuchende

Rathaus Oberpleis Dollendorfer Str. 39, Oberpleis

Oberpleis. Mi, 17. April. Kostenlose Hilfestellung für Tablet, Smartphone, Laptop und PC. Anmeldung bitte unter Tel.: 0 22 44 / 90 09 01. Rathaus Oberpleis, Cleethorps Zimmer, Dollendorfer Str. 39

Bonsai aus Sämlingen

Bonn. Mi, 17. April. Im Rahmen dieses Workshops wird vermittelt welche Sämlinge heimischer Baumarten zur Bonsaierstellung geeignet sind und wie dieses vonstatten geht. Am Ende soll jede*r einen selbst getopften Bonsai mit nach Hause nehmen können. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee. 30 EUR. Anmeldung erforderlich: Freundeskreis Botanische Gärten, Tel.: 0228 / 73-4721

Kostprobe: Lord Byron zum 200. Todestag

Siebengebirgsmuseum Kellerstraße 16, Königswinter, NRW, Deutschland

Königswinter. Mi, 17. April. Ausgehend von seiner Rhein- und Drachenfels-Rezeption und mit einem Überblick über die wichtigsten Lebensstationen Byrons gibt Elmar Scheuren in seinem Vortrag einen Einblick in zeitgenössische Wertvorstellungen und Modeerscheinungen, die trotz des großen zeitlichen Abstands bis heute fortwirken. 7 EUR. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16, Tel.: 0 22 23 / 37 03

Alle Angaben ohne Gewähr.

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.