Sonntag, Juni 23, 2024
Sieg Reha Hennef
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Dreitälerweg – Stadt Blankenberg

18. Juni 2023, 9:00

Linz a. Rhein. So, 18. Juni 2023

Der Eifelverein Ortsgruppe Linz e.V. lädt am Sonntag, den 18. Juni 2023 zu einer Wanderung auf dem Dreitälerweg bei Blankenberg recht herzlich ein.

Der rund 17 km lange Dreitälerweg verbindet einen Rundgang durch und um die Stadt Blankenberg mit einem abwechslungsreichen Erlebnis von Kulturlandschaft und fast unberührt anmutender artenreicher Naturlandschaft. Der Weg führt über die Höhen der Stadt Blankenberg mit den ehemaligen Weinbergsterassen in das idyllische Tal des Ahrenbachs und vom Naturschutzgebiet Krabachtal zum einstigen Kloster Merten mit seinem neobarocken Schlossgarten und der Orangerie. An einigen Plätzen gibt es wissenswerte Informationen zur Landschaft und Geschichte. Ein Rundgang durch die Burgruine mit spektakulären Aussichten in das Tal der Sieg und ein Bummel durch die historische Stadt Blankenberg runden das Wandererlebnis ab.

Treffpunkt: Martinusstraße (Parkplatz Ecke Gymnasium) 53545 Linz am Rhein
Uhrzeit: 9:00
oder
Treffpunkt: an der Grundschule in 53567 Buchholz
Uhrzeit: 9:30
In PKW-Fahrgemeinschaft fahren wir zum Ausgangspunkt unserer Wanderung

Wanderstrecke: ca. 16,7  km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenmeter: ↑ 150 hm     289       ↓  150 hm   289

Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein.
Festes Schuhwerk sowie eine den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung ist erbeten.

Eine  Schlussrast ist am Ende der Wanderung vorgesehen

Gäste sind zu unseren Wanderungen jederzeit herzlich willkommen.
Für die Gastwanderung erheben wir eine Spende von 2 EUR

Wanderführung: Katharina Stollenwerk
Informationen zur Wanderung unter Tel.: 0 26 83 / 60 52

Foto: Pixabay

Details

Datum:
18. Juni 2023
Zeit:
9:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Alle Angaben ohne Gewähr.

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.