Donnerstag, Mai 23, 2024
Sieg Reha Hennef
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung mit Christian Eisert: Man reise vorzugsweise mit der eigenen Bettdecke

6. Juni, 19:00 - 20:00

Königswinter. Do, 6. Juni 2024, 19.00 – 20.00 Uhr

Christian Eisert: Man reise vorzugsweise mit der eigenen Bettdecke.
Deutschlandreise mit dem ersten britischen Reiseführer im Gepäck

Anlässlich des 50-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums Königswinter/Cleethorpes in Kooperation mit der Kulturabteilung der Stadt Königswinter

Wie die Briten Deutschland entdeckten – die skurrilsten Reiseerzählungen des Jahres. Bayerns Straßen sind eine einzige Katastrophe, unter deutschen Hotel-Bettdecken droht dem Reisenden der Tod durch Erfrieren und die einheimische Küche ist einfach nur zum Abgewöhnen. Der erste britische Deutschland-Reiseführer, verfasst von keinem Geringeren als dem Erfinder des Genres John Murray, lässt kaum ein gutes Haar an dem damals beliebtesten Reiseziel der Welt. 200 Jahre später macht sich Christian Eisert auf den Weg um herauszufinden, was sich seitdem verändert hat. Im Camper, statt mit der Postkutsche und mit ganz viel Neugierde auf seine Heimat heute und vor 200 Jahren.

Lesung mit Christian Eisert

Kostenbeitrag: 7 Euro, ermäßigt 5,50 Euro

Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter
Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16

Details

Datum:
6. Juni
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Siebengebirgsmuseum
Kellerstraße 16
Königswinter, NRW 53639 Deutschland
Telefon
0 22 23 / 37 03

Alle Angaben ohne Gewähr.

error: Der Inhalt dieser Seiten ist kopiergeschützt. Bitte beachten Sie unser Copyright. Vielen Dank.